Treffen der Gruppe Markt

Themen:

  • Vorbereitung des Auftritt von Talent Schweiz bei „Zürich tauscht“
  • Weiterarbeit an den Vorschlägen wie das Tauschen mit Talent attraktiver werden kann, siehe:
    letztes Sitzungsprotokoll Gruppe Markt

Wir freuen uns über neue Mitglieder!

Ihr könnt gerne einfach zum Schnuppern vorbei kommen!


Zürich BUNT 2019

Talent Schweiz ist Mitglied bei Transition Zürich. Alle Mitglieder sind deshalb herzlich zum diesjährigen Vernetzungstreffen „Zürich Bunt“ im Kulturpark in Zürich eingeladen:

PROGRAMM
14:00 Apéro
14.30 Offizieller Beginn
15.00 Diskussion in Gruppen zum Thema WANDEL-COMMUNITY
16.00 Pause
16.20 Austausch im Plenum zur WANDEL-COMMUNITY
16.45 Village News und Anliegen an Transition Zürich
17:30 Abendessen von LillyJo
18:30 -21:00 Balfolk mit dem ROR-Trio und Zeit für Austausch

Zürich BUNT! ist das Treffen von Transition Zürich, an dem wir unsere Kräfte bündeln und einen gemeinsamen Weg in die Zukunft visionieren. Ein Raum, in dem Du uns mitteilen kannst, was Du brauchst, damit Du stressfrei und freudvoll weiterwandeln kannst.


Einladung zur Sitzung der Gruppe Markt

26. Juni 2018 16 bis ca. 19 Uhr

Erstes Treffen der Gruppe Markt

Ort: Zürich, Röschibachstr. 24-26 bei revamp-it → Lageplan

Ziel des Treffens: Zusammentragen von Ideen, wie das Tauschen mit Talent attraktiver werden kann:

  • besserer und einfacherer Austausch zwischen den bisherigen Mitgliedern
  • wie erfahre ich von den Fähigkeiten der anderen Mitglieder?
  • welche Angebote fehlen, wie können wir Mitglieder gewinnen, die solche Angebote anbieten?
  • wie können vermehrt auch die täglichen Grundbedürfnisse mit Talent abgedeckt werden?
  • wer hilft mir meine eingenommenen Talente wieder sinnvoll auszugeben?
  • wie lerne ich andere Mitglieder kennen?
  • wie können wir kurzfristig Angebote und Nachfragen austauschen?
  • Talent als Zukunftswerkstatt für neue Wirtschaftsformen:
    • Entlöhnung von Haus- und Familienarbeit mit Talent
    • Talent-Beiträge für ehrenamtliche gesellschaftspolitische Aktivitäten
    • Ökobonus in Talent für nachhaltiges nicht gewinnorientiertes Wirtschaften
    • Grundeinkommen in Talent

Wir freuen uns über neue Mitglieder! Anmeldung zum Treffen bitte per Mail an markt(at)talent(punkt)ch.

nächste Anlässe Grundeinkommen

31. Oktober, 19:00 – Zürich

Männer.ch lädt zur Diskussion: Mit Männern und Frauen tauscht sich Oswald Sigg über das bedingunslose Grundeinkommen und die Konsequenz für eine zukunftsorientierte Männerpolitik aus. Mehr Infos im Flyer.

6. November, 20:00 – Wattwil

Wohin steuert unsere Gesellschaft? Arbeitspsychologische Überlegungen zum bedingungslosen Grundeinkommen von der Evangelisch-reformierten Kirchgemeinde Mittleres Toggenburg. Referat von Prof. Dr. phil. Dipl.-Psych. theo Wehner Zentrum für Organisations- und Arbeitswissenschafen, ETH Zürich. Mehr Infos im Flyer.

7. November, 19:30 – Zürich

Vortrag und Diskussion mit Ina Praetorius, Theologin und Ethikerin. Die Kirchgemeinden Neumünster und Hottingen laden zur ersten von drei Veranstaltungen zum Grundeinkommen ein. Mehr dazu im Flyer.

7. November, 19:00 – Zürich

Vorträge von Enno Schmidt und Daniel Straub: organisiert von Studierenden aus Zürich, im Rahmen einer dreitägigen Vortragsserie. Mehr Infos hier.

8. November, 19.30 – Bülach

Grundeinkommens-Kurs: Die Idee polarisiert. Daniel Straub wird die Idee vorstellen, auf Einwände eingehen und mit den Anwesenden diskutieren. Eintritt CHF 25.- Weitere Infos hier.

14. November, 19:30 – Zürich

Film und Diskussion: Ausschnitte aus dem Filmessay «Bedingungsloses Grundeinkommen – ein Kulturimpuls» von Daniel Häni und Enno Schmidt. Mehr dazu im Flyer.

21. November, 19:30 – Rorbas

Filmabend und Diskussion: Die Initiative wird vorgestellt und Fragen dazu beantwortet von Nele Pintelon. Mehr dazu auf der Homepage.

21. November, 19:30 – Bern

Forum-Grundeinkommen: Bericht vom B.I.E.N.-Kongress 2012 in München. Workshop mit Sandra Ryf, Claire Girardet, Aegidius Jung. Mehr Infos hier.

21. November, 19:30 – Zürich

Podium und Diskussion mit Hans Ruh, Sozialethiker, Daniel Straub, Buchautor und Jeannette Behringer, Reformierte Landeskirche. Mehr dazu im Flyer.

22. November, 14:00 – Luzern

Luzerner Kongress Gesellschaftspolitik: Über sozial- und wirtschaftspolitische Entwicklungen mit Aktualitätsbezug, dieses Jahr unter anderem zum Grundeinkommen – mit Daniel Straub. Im Verkehrshaus Luzern, Lidostrasse 5. Weitere Infos hier.

28. November, 19:30 – Bern

Forum-Grundeinkommen: Ist die Finanzierung durch die Konsumabgabe sozial? Workshop mit Aegidius Jung und David Kaufmann. Mehr Infos hier.

28. November, 19:15 Uhr – Weinfelden

Diskussion bedingungsloses Grundeinkommen: Bevor es in den Strudel der Volksabstimmung geraten ist, wird die Idee von Prof. Ueli Mäder und Daniel Straub der SP Thurgau vorgestellt. Mehr Infos hier.

4. Dezember – Bern

Forum-Grundeinkommen: Einkommensschere zuklappen? Podium und Diskussion mit Kurt Regotz, Philipp Löpfe und als Moderator Daniel Straub. Mehr Infos hier.

4. Dezember 2012, 20:00 Uhr – Zürich

Dezember Bücher: Martin Heller spricht mit den Autoren Christian Müller und Daniel Straub über das Grundeinkommen. Mehr Infos hier.

14. Dezember, 18:30 – Zürich

Politischer Gottesdienst: Die Initianten stellen die Volksinitiative für ein bedingungsloses Grundeinkommen vor. Die Veranstaltung findet im Pfarreisaal Liebfrauen statt. Mehr dazu auf der Homepage.

18. Dezember, 19:30 – Bern

Forum-Grundeinkommen: Wer arbeitet dann noch? Podium und Diskussion mit Theo Wehner und Heidi Stutz. Moderation: Christian Müller. Mehr Infos hier