Veranstaltungshinweise DANACH

Das DANACH-Symposium im Herbst 2012 schloss mit dem Wunsch einer Allianzbildung ab; über zwanzig Organisationen nahmen am Symposium teil. Die Kernbotschaft war, die Vielzahl der bereits vorhandenen Ideen und Konzepte vermehrt ineinander spielen zu lassen und so eine nachhaltige und zukunftsfähige Lebensweise zu ermöglichen.

Kommende Veranstaltungen

Gerne möchten wir Euch zu den nächsten DANACH-Veranstaltungen (siehe unten) einladen um den Wissenstransfer weiterhin aktiv zu fördern und Ideen und Kräfte zu bündeln. Wir freuen uns auch, wenn Hinweise auf diese Veranstaltungen an Eure Mitglieder und/oder Interessierte weitergeleitet werden können (z.B. via Newsletter, Homepage, etc.).

Mit besten Grüssen vom DANACH-Team
Manuel Lehmann / Fred Frohofer / Dominic Schriber / Nora Mae Herzog

18. September 2013, ETH Zürich, Hauptgebäude Rämistrasse
Charles Eisenstein – Money, Values & Trust

In Zusammenarbeit mit project 21.

27. September 2013, Aktionshalle der Roten Fabrik
Niko Paech – Ökonomie ohne Wachstumsparadigma

28. September 2013, Rote Fabrik
Eine Welt ohne Banken?
Barbara Bohr, Bankfachfrau und Kommunikationsspezialistin, www.dievorbaenker.org | Prof. Dr. Gerhard M. Buurman, Head of Institut for Design Research, Zürcher Hochschule der Künste | Hervé Dubois, WIR-Bank | Manuel Lehmann, DANACH | Moderation: Klaus Amman, Wirtschaftsredaktor des SRF

29. September 2013, Rote Fabrik
Wie können Anreizsysteme für zivilgesellschaftliches Engagement aussehen?
Andrea Baier, Entwicklungssoziologin und Mitbegründerin des Instituts für Theorie und Praxis der Subsistenz und Mitarbeiterin der Stiftungsgemeinschaft anstiftung & ertomis | Tilla Künzli vom Verein UrbanAgriCulture Basel | Christian Müller von der Initiative Grundeinkommen | Isabelle von Waltenskirchen von Petzi, dem Dachverband der Schweizer Musikclubs

10. Oktober 2013, Gottlieb Duttweiler Institut
David Gräber – Debt & The Future Of Democracy

In Zusammenarbeit mit GDI Gottlieb Duttweiler Institute und Universität Zürich, Ethnologisches Seminar.

Spannende Veranstaltungen unserer Partner-Organisationen oder aus dem Umfeld von DANACH

Robert J. Gordon, Ökonomie-Professor und Wachstumskritiker, spricht am 11. September im GDI. Info und Anmeldung .

Die IS CreaLab Summer School der Hochschule Luzern geht mit dem Thema ‚LIVETOWORK-WORKTOLIVE‘ in die zweite Runde. Mit im Organisationsteam ist DANACH-Initiant Manuel Lehmann.

Es sind dabei:
Frank Rieger (Chaos Computer Club) – Mensch, Maschine und die Zukunft der Arbeit
Daniel Straub – Grundeinkommen
Leander Bindewald – Komplementärwährungen
Petra Fastermann – 3D-Drucker, Open Source
Katja Kullmann – Kreatives Prekariat
und andere..

Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeit sind im HSLU-Blog zu finden.

DANACH – Allianz für unsere Zukunft
www.danach.info
BY ND 3.0 Creative Commons Lizenz
vervielfältigen und verbreiten dieser Informationen ist erwünscht

Veranstaltungshinweis und Newsletter abonnieren auf danach.info.

Bitte die Adresse mail@danach.info im Adressbuch eintragen, damit unsere E-Mails nicht im SPAM-Filter landen.